Berichte

26.09.2013 - Abschlussbericht zum Schülerwettbewerb 2013

cover schuelerwettbewerb 2013„Treffpunkt Schulmensa: Was ist los in eurer Mensa?“

Schaut euch um und macht was daraus! Mit dieser Aufforderung hat die Vernetzungsstelle Schulverpflegung Niedersachsen zum großen Schülerwettbewerb im Rahmen des diesjährigen bundesweiten „Tag der Schulverpflegung“ aufgerufen. Die Schülerinnen und Schüler in Niedersachsen waren aufgefordert ihre Mensa und die Schulverpflegung einmal genauer unter die Lupe zu nehmen. Dabei konnten verschiedene Fragestellungen im Mittelpunkt stehen:

Wie sieht das Speisenangebot in der Mensa aus und welche Lebensmittel werden verwendet? Wie werden die Speisen zubereitet und wie ist die Atmosphäre in der Mensa? Wie ist die Bestell- und Ausgabesituation?

Das Ziel des Wettbewerbs war, die aktuelle Verpflegungssituation darzustellen und Zukunftsideen zu entwickeln, wie die Schülerinnen und Schüler ihre Mensa und die Schulverpflegung gerne verbessern würden. Der Kreativität wurden dabei keine Grenzen gesetzt! Alle Teilnehmer hatten die Chance zahlreiche Erlebnisgutscheine zu gewinnen, die Sponsoren aus Niedersachsen zur Verfügung gestellt haben.

So vielfältig wie die Schulverpflegung ist, so vielfältig waren auch die Beiträge. Von Kollagen über Fotostories bis hin zu aufwendig gefilmten Filmen war alles dabei. Hier sehen Sie die glücklichen Gewinner im Überblick – mit einem Klick erfahren Sie mehr über den Beitrag der jeweiligen Schule und die Preisverleihung.

 Gewinner

 Beitrag

 Gewinn

IGS Weststadt, Braunschweig
Schülerfirma „Eat fresh“

Film über die Ausstattung und die Atmosphäre in der Mensa

Airport Hannover
Klassengutschein für eine Flughafen-Führung

Schule am Harly, Vienenburg
Klasse A3

Fotostory über die Bestell- und Abrechungssituation  „phæno - die Welt der Phänomene“
Klassengutschein für den Eintritt in die Ausstellung

BBS V Braunschweig
Auszubildende zur Hauswirtschafterin

Modell der Mensa mit neuer Salatbar, Dokumenation über die aktuelle Verpflegungssituation Serengeti-Park
Freikarten für neun Personen

Grundschule Kirchweyhe
Schülerrat

Fotostory über den Bau der Mensa und die Atmosphäre beim Essen Kletterwald Nord
Klassengutschein für drei Stunden klettern inkl. Einweisung und Ausrüstung

Grundschule Bardowick
Die Küchenmäuse

Film über das Angebot der Schülerfirma „Die Küchenmäuse“ Wattwanderung.de
Klassengutschein
für eine Wattwanderung mit Nationalparkführer Matthias Schulz

KGS Norderney
Klasse 8.2

Fotografischen Inszenierung nach Slinkachu zum Thema „Essen“ SEA LIFE Hannover
Klassengutschein für den Eintritt
IGS Wallstraße, Wolfenbüttel
Klasse 6.2
Film über die Akzeptanz der aktuellen Schulverpflegung und regionale Lieferanten Die KinderKüche Hannover
Klassengutschein für einen 1,5-stündigen Kurs zum Thema "Die gesunde Schulpause"
IGS Wallstraße, Wolfenbüttel
Klasse 6.2
Modellbau einer neuen Mensa ErlebnisBocksBerg in Hahnenklee
Klassengutschein für einen Tag

OBS Ilmer Barg, Winsen an der Luhe
Schülergruppe

 Geschichte über die Mensa Wildpark Lüneburger Heide
Klassengutschein für den Eintritt inkl. Führung

Henning-von-Treschkow-Grundschule, Hannover
Kinder des Ganztags

Fotographische Darstellung der aktuellen Verpflegung Rasti-Land
Klassengutschein für den Eintritt

26.09.2013 - 1. Regionales Treffen Schulverpflegung in Süd-Niedersachsen

130926 tdsv 2013 inform plakat niedersachsenAm 26. September 2013, dem diesjährigen Tag der Schulverpflegung fand das 1. Regionale Treffen Schulverpflegung für Süd-Niedersachsen statt. Die Vernetzungsstelle Schulverpflegung Niedersachsen hatte dazu alle Verantwortlichen für die Schulverpflegung aus der Region zu einem Austausch- und Informationstreffen auf den Internationalen Schulbauernhof in Hardegsen eingeladen.

130926 rt 11Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer erwartete zu Beginn der Veranstaltung eine Führung inklusive Vorstellung des Schulbauernhofes als außerschulischen Lernort durch den Geschäftsführer Herrn Axel Unger. Herr Unger berichtete dabei detailliert über den Ablauf einer Klassenfahrtwoche. Die Schülerinnen und Schüler lernen in ihrer Zeit vor Ort den Alltag auf einem Bauernhof kennen, werden aktiv in den Tagesablauf mit eingebunden und unterstützen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in diesem Rahmen, zum Beispiel beim Melken, Stallausmisten und der Obst- und Gemüseernte. Die gewonnenen Erzeugnisse werden anschließend in der hofeigenen Küche für die Schulgäste verarbeitet. Auf diese Weise werden den Schülerinnen und Schülern direkte Zusammenhänge zwischen Tierhaltung, Erzeugung und Verarbeitung verdeutlicht.

Nach diesem kleinen „Ausflug“ über den Hof kamen die rund 25 Teilnehmerinnen und Teilnehmer bei Kaffee und Kuchen zusammen und hatten die Gelegenheit, sich in der Runde mit ihrer jeweiligen Schulverpflegungssituation vorzustellen und dazu auszutauschen. Gekommen waren Schulleiterinnen und Schulleiter, Lehrkräfte ebenso wie Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus dem Küchenbereich und Essenanbieter.

19.09.2013 - 1. Regionales Treffen Schulverpflegung Friesland und Ostfriesland

130919 regionales treffen ostfriesland 1Der Auftakt für einen runden Tisch zum Thema Schulverpflegung zu dem rund 40 Personen, darunter Schulleitungen, Lehrkräfte, Mensapersonal, Speisenanbieter sowie Schulträger, erschienen, fand am 19. September 2013 in den Berufsbildenden Schulen 2 in Aurich statt. 

Wie ist die Verpflegung an einzelnen Schulen in Ostfriesland organisiert? Was läuft an Ihrer Schule gut, und was könnte besser laufen?

Unter diesen Fragestellungen tauschten sich alle Akteure konstruktiv aus, mit dem Ziel gemeinsam Verbesserungen für ihre Schulverpflegung zu erarbeiten und umzusetzen.

Auch die Veranstalter stellten sich und ihre Kooperation sowie ihre Fachexpertise auf dem Gebiet der Schulverpflegung vor...

170117 ML Logo Frderung


 Deutsche Gesellschaft für Ernährung e. V. (DGE)
Vernetzungsstelle Schulverpflegung Niedersachen
Kontakt