Vernetzungsstelle Schulverpflegung Niedersachsen

Mittagsmenue auf Tabelett mit Glas Wasser und BesteckDurch den Ausbau der Ganztagsschulen kommt der Verpflegung in Schulen eine bedeutende Rolle zu. Aus diesem Grund wurde die Vernetzungsstelle Schulverpflegung Niedersachen als zentrale Anlaufstelle für fachliche, organisatorische und logistische Fragen eingerichtet. Auf den folgenden Seiten der Vernetzungsstelle erfahren Sie mehr über uns, unsere Arbeit und unsere Ziele.

Unter Aktuelles finden Sie neben zahlreichen Veranstaltungshinweisen auch aktuelle Pressemitteilungen rund um die Themen Ernährung, Schule und Schulverpflegung sowie Berichte über die Veranstaltungen der Vernetzungsstelle. Unser Newsletter bietet Ihnen zudem die Möglichkeit zeitnah über alles Wissenswerte aus dem Bereich Schulverpflegung informiert zu werden. Weiterführende Informationen finden Sie unter Schulverpflegung, Links und Downloads.

Bei allen Fragen rund um das Thema Schulverpflegung steht Ihnen das Team der Vernetzungsstelle gerne zur Verfügung.

Neueste Meldungen

Tage der Schulverpflegung 2017

TdSV OnlineBanner 300x250px

 „Vielfalt schmecken und entdecken“ – das ist das Motto für die bundesweiten Tage der Schulverpflegung 2017. Bereits zum siebten Mal finden im ganzen Land Aktionen, und Veranstaltungen rund um das Thema gute und vielfältige Schulverpflegung statt. Die Tage der Schulverpflegung werden vom Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft initiiert und von den Vernetzungsstellen Schulverpflegung in den Bundesländern mit unterschiedlichen Angeboten und Programmen umgesetzt. Gemeinsames Ziel ist es, die Qualität der Schulverpflegung in Deutschland zu verbessern und das Thema Schulverpflegung in den Fokus zu rücken.

Der Aktionszeitraum in Niedersachsen ist vom 06.11.2017 bis zum 10.11.2017!

Informationen über die Angebote der Vernetzungsstelle Schulverpflegung Niedersachsen rund um das Motto,  Mitmachmöglichkeiten für Schulen und Caterer sowie die Anmeldebögen finden Sie in Kürze an dieser Stelle.
Wir wünschen Ihnen jetzt schon viel Erfolg und ganz viel Spaß bei der Planung Ihrer Aktionen zum Tag der Schulverpflegung 2017 in Niedersachsen.
  

07.09.2017 Schule auf EssKursion – ein Blick hinter die Kulissen eines Schulmensabetriebes

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Schule auf EssKursion“, in der Praxisbeispiele zur Gestaltung von Schulverpflegung aufzeigt werden, bietet die Verbraucherzentrale Niedersachsen e. V. (VZN) die Möglichkeit, Einblicke in unterschiedliche Konzepte und kreative Ideen aus verschiedenen Schulen in Niedersachsen zu bekommen. Teilnehmerinnen und Teilnehmer können Impulse sammeln und sich miteinander austauschen. Diese Mal steht die Präsentation des Schulverpflegungskonzeptes der IGS Oyten auf dem Programm. Nähere Informationen, u. a. zu den Inhalten und dem Ablauf sind dem Einladungsflyer „Praxisdialog – Erfolgreiche Mensakonzepte“ zu entnehmen.

Interessierte melden sich bitte auf dem entsprechenden Formular bis zum 30.08.2017 verbindlich bei der VZN an.

Termin: 07. September 2017
Zeit: 10:15  bis 15:30 Uhr
Ort: Integrierte Gesamtschule Oyten
Zielgruppe: Schulleitungen, Lehrkräfte, Pädagogische Fachkräfte, Eltern, Schulträger, Mensafachkräfte, Schülerschaft, Fördervereine
Veranstalter:
Verbraucherzentrale Niedersachsen e.V.
Kosten: 10,00 € Pauschale für Mittagsverpflegung und Tagungsgetränke

Anmeldeschluss: 30.08.2017

 

30.05.2017 - Regionales Treffen „Küchen- und Mensaplanung in Schulen – zielgerichtet und praxisorientiert“

An niedersächsischen Schulen werden an allen Schulformen immer mehr Mensen eingerichtet und das Thema Schulverpflegung rückt weiter in die Öffentlichkeit. Mensen müssen dabei entweder neu gebaut oder in die bereits vorhandenen Räumlichkeiten durch An- oder Umbau integriert werden. Eine Mensa zielgerichtet und praxisorientiert zu planen, sodass eine hohe Akzeptanz ermöglicht wird, eine gesundheitsförderliche Verpflegung angeboten und auf unvorhergesehene Ereignisse schnell reagiert werden kann, ist in jedem Fall eine große Herausforderung für alle Beteiligten.

Mit einem weiteren Regionalen Treffen zum Thema „Küchen- und Mensaplanung in Schulen – zielgerichtet und praxisorientiert“ (2016 haben bereits zwei Treffen in Hannover und Lüneburg stattgefunden: Informationen dazu hier), hat  die Vernetzungsstelle Schulverpflegung Niedersachsen (Vesch NI) wieder zahlreiche Vertreter von Schulträgern bei dieser Aufgabe unterstützt und Möglichkeiten für einen zielgerichteten Mensabau aufgezeigt. Die Veranstaltung fand am 30. Mai 2017 in den Räumlichkeiten des Gymnasiums Große Schule in Wolfenbüttel statt.

170117 ML Logo Frderung


 Deutsche Gesellschaft für Ernährung e. V. (DGE)
Vernetzungsstelle Schulverpflegung Niedersachen
Kontakt