01. Dezember 2022

Online-Treffen: Rechtsrahmen für eine nachhaltige Beschaffung von Verpflegungsleistungen

© Vesch NI | Ordner Ausschreibung Leistungsbeschreibung
Datum: 01.12.2022

Uhrzeit: 09:00 – 13:00 Uhr

Ort: Online über Zoom

Zielgruppe: Schulträger aus Niedersachsen

Kosten: 15,00 €

Die Organisation der Mittagsverpflegung in Ganztagsschulen stellt viele vor große Heraus­for­derungen. Die Schulträger müssen entscheiden, wer die Verpflegung der Schüler*innen vor Ort übernehmen soll. Es stellt sich die Frage, ob ausgeschrieben werden muss und wenn ja, wie. Nach welchen Kriterien soll vergeben werden? Wie kann sichergestellt werden, dass die Schüler*innen ein ausgewogenes und gut schmeckendes Mittagessen bekommen? Welche Vorschriften müssen eingehalten werden und welche Form der Vergabe ist für die jeweilige Kommune die Beste?

Wir widmen uns diesen Fragen in diesem Online-Treffen, in dem es um die Grundlagen der Beschaffung gehen wird. Dabei werden qualitative und Nachhaltigkeitsaspekte ebenfalls in den Blick genommen. Referent ist Herr André Siedenberg, Rechtsanwalt aus Düsseldorf.

Eine Anmeldung ist online nicht mehr möglich.

 

Immer gut informiert!

Erhalten Sie unseren Newsletter