02. Juni 2022

Bio kann jeder-Workshop

Logo: Bio kann jeder - Nachhaltig essen in Kita und Schule
Datum: 02. Juni 2022, 14:00-18:30 Uhr
 
Ort: KGS Bad Münder, Bahnhofstraße 52, 31848 Bad Münder
 
Zielgruppe: Küchenkräfte und Küchenleitungen, Verpflegungsverantwortliche in Schulen, Schulleitungen, Caterer, Eltern- und Schüler*innenvertretungen, Verantwortliche für die Vergabe von Verpflegungsleistungen
 
Kosten: kostenfrei
 
Veranstalter: Umweltzentrum Hannover e.V.

Bioprodukte in der Schulverpflegung – Umsetzungsstrategien

In vielen Einrichtungen für Kinder besteht der Wunsch, dass täglich ein frisches und gesundes Essen auf den Tisch kommt. Aber wie sieht eine gesunde und ausgewogene Ernährung von Kindern aus? Und wie lässt sich dies mit saisonalen, regionalen und biologischen Produkten erreichen? In der alltäglichen Praxis ist die Umsetzung dieser Ansprüche manchmal nicht einfach. Umso wichtiger erscheint es, die Synergie-Effekte zu nutzen und Erfahrungen miteinander zu teilen. Auch die Vernetzungsstelle stellt die Bedeutung eines gesundheitsfördernden und nachhaltigen Verpflegungsangebots in Schulen vor und berichtet über Möglichkeiten, den DGE-Qualitätsstandard für die Verpflegung in Schulen umzusetzen.

Die Veranstaltung richtet sich an Küchenkräfte und Küchenleitungen, Verpflegungsverantwortliche in Schulen, Schulleitungen, Caterer, Eltern- und Schüler*innenvertretungen, Verantwortliche für die Vergabe von Verpflegungsleistungen und wird vom Umweltzentrum Hannover e.V. veranstaltet.

Weitergehende Informationen entnehmen Sie bitte dem Einladungsschreiben.

Immer gut informiert!

Erhalten Sie unseren Newsletter