23. November 2021

++ FÄLLT AUS ++ Schulverpflegung in Bewegung 2021: „Zurück in die Zukunft – Impulse für morgen“

Flipchart auf dem "Schulverpflegung" geschrieben wird

Datum: 23.11.2021
Uhrzeit: 09:30 – 15:45 Uhr
Ort: Online über Zoom
Zielgruppe: Lehrkräfte, Schulleitungen und -träger, pädagogische Mitarbeiter*innen, Caterer, Mitarbeitende der Mensen, Schüler*innen, Elternvertretungen sowie Interessierte aus den Bereichen Bildung, Gesundheit, Sport und Politik.
Teilnahmebeitrag: 30,- €
Veranstalter: Kooperationsveranstaltung der Vernetzungsstelle Schulverpflegung Niedersachsen (siehe Veranstaltungslink)

++ FÄLLT AUS ++

Leider muss die geplante Fachtagung in diesem Jahr ausfallen. Wir bedauern das sehr. Angemeldete Personen werden per E-Mail informiert, bereits entrichtete Teilnahmegebühren werden zeitnah zurückerstattet. Vielen Dank für Ihr Verständnis!

 

Fachtagung Schulverpflegung in Bewegung 2021

„Zurück in die Zukunft – Impulse für morgen“

Gute Verpflegung und ausreichend Bewegung sind wichtige Stützpfeiler für die Schüler*innengesundheit. Sie gilt es gezielt und bestmöglich im Schulalltag zu fördern. Doch wie kann das in der Praxis aussehen und welchen Herausforderungen sollten wir uns aktuell stellen? Die Fachtagung bietet Anregungen, um die Gesundheitssituation an Schulen zukunftsorientiert mitzugestalten, damit Hygiene, Lebensmittelqualität und Nachhaltigkeit stimmen. Wir laden ein, Wünsche und Visionen für die Zukunft zu reflektieren, zu benennen und zu entwickeln. Die Veranstaltung richtet sich an Lehrkräfte, Schulleitungen und -träger, pädagogische Mitarbeiter*innen, Caterer, Mitarbeitende der Mensen, Schüler*innen, Elternvertretungen sowie Interessierte aus den Bereichen Bildung, Gesundheit, Sport und Politik.

Informieren Sie sich weiter über das Tagungsprogramm. Nähere Informationen und die Möglichkeit zur Anmeldung finden Sie hier.

Die Fachtagung findet als Online-Veranstaltung über Zoom statt.

23. November 2021 | Schulverpflegung in Bewegung – „Zurück in die Zukunft – Impulse für morgen“

Melden Sie sich direkt auf der Internetseite der Landesvereinigung für Gesundheit und Akademie für Sozialmedizin Nds. e.V. an:
Online-Anmeldung

Immer gut informiert!

Erhalten Sie unseren Newsletter