13. bis 19. September 2021

Klassen- (Bio-)Regio-Challenge mit Bauernmarkt-Picknick

Ernährungsrat_Hannover_Bio-Regio-Challenge

Auf spielerische und genussvolle Weise, was eine nachhaltige und gesunde Ernährung ausmacht

Ist es möglich, sich nur von Lebensmitteln zu ernähren, die im Umkreis von 100 km angebaut worden sind? Bei der (Bio-)Regio-Challenge wird genau das erprobt! “Iss, was um die Ecke wächst” – unter diesem Motto läuft die (Bio-)Regio-Challenge vom 13. bis 19. September 2021.

Die Schüler*innen sollen gemeinsam mit Ihrer Lehrkraft auf einem Bauernmarkt regionale Produkte einkaufen und ein Picknick organisieren. Anschließend können Fotos oder andere Dokumentationen des Pciknicks bis zum 19.09. beim Ernährungsrat Hannover eingereicht werden. Die Gewinnerklasse erwartet eine Hofführung über die Obstplantage Hahne. In der Aktionsbeschreibung sind alle Details zur Umsetzung zu finden.

Das ist eine Aktion im Rahmen der (Bio-) Regio Challenge des AK Gesundheit &Bildung vom Ernährungsrat Hannover und Region i.G.. Gefördert durch die Region Hannover; Projektträger ist Tranistion Town Hannover; unterstützt von Slow Food Hannover und der Obstplantage Hahne.