13. Juni 2024

Niedersachsens Ernährungsstrategie: Welche Rolle kommt jungen Generationen zu?

© Vesch NI | zwei Kinder mit Dosentelefon

Datum: 13.06.2024
Uhrzeit: 09:45 – 12:00 Uhr
Ort: Online
Zielgruppe: Interessierte aus den Bereichen Ernährung, Bildung, Gesundheit, Sport und Politik
Kosten: kostenfrei
Veranstalter: ZEHN – Zentrum für Ernährung und Hauswirtschaft Niedersachsen

​Zu jung für Verantwortung oder doch die Hoffnung von morgen?

Junge Erwachsene sind die zukünftigen Entscheider*innen und damit zentral für die Entwicklung der Gesellschaft. Doch wie steht es um ihr Interesse an Ernährung, ihre Auswahl von Lebensmitteln, ihr Klimaschutzbewusstsein und ihre Vorstellungen von nachhaltigkeitsorientierter Ernährungspolitik?

Dr. Anke Zühlsdorf der Zühlsdorf + Partner PartG stellt uns die Ergebnisse des Jugendreports zur Zukunft nachhaltiger Ernährung „Politicized Eater“ vor. Sie erklärt warum es wichtig ist, junge Erwachsene in die Gestaltung von Zukunftskonzepten einzubeziehen.

Im Anschluss werden zwei Akteur*innen aus der Praxis ihre Aktivitäten aus Niedersachsen vorstellen und erklären, wie sie dabei nachfolgende Generationen einbinden. Am Ende bringen wir Wissenschaft und Praxis zusammen und diskutieren über hilfreiche Ansätze, die auch Sie in Ihrer Arbeit beachten können.

Hier geht es zum Programm und zur Anmeldung…

Anmeldung | Titel der Veranstaltung | TT.MM.JJJJ

[NinjaForm]

Immer gut informiert!

Erhalten Sie unseren Newsletter