Projekte

Tag der Schulverpflegung

Der bundesweite Tag der Schulverpflegung findet alljährlich am 23. September unter dem Motto „Vielfalt schmecken und entdecken“ statt! Zahlreiche Angebote und Aktionen der Vernetzungsstellen Schulverpflegung stellen die kulturelle und kulinarische Vielfalt der Schulverpflegung in den Mittelpunkt. Machen auch Sie sich stark für ein besseres Schulessen!

Logo TdSV Vielfalt schmecken und entdecken
Logo TdSV Vielfalt schmecken und entdecken

Gemeinsam wollen wir das Thema Schulverpflegung in den Fokus rücken und die Qualität verbessern! Ziel des Aktionstages ist es, Kinder und Jugendliche für ihre Schulverpflegung zu begeistert, sie zu ermutigen, ihre Mensa mitzugestalten und so an eine gesundheitsfördernde und nachhaltige Ernährung heranzuführen.

Alle an Schulverpflegung beteiligten Akteure*innen können sich bundesweit auf Informationsveranstaltungen, Fortbildungen, Workshops oder Fachtagungen informieren, austauschen und erfolgreiche Beispiele präsentieren.

Die Vernetzungsstellen Schulverpflegung der Länder gestalten die Aktionstage mit unterschiedlichsten Angeboten auf Länderebene zwischen September und November des jeweiligen Jahres. Im Mittelpunkt des abwechslungsreichen Programms steht der DGE-Qualitätsstandard für die Verpflegung in Schulen, der die Basis für die Qualitätsverbesserung der Schulverpflegung ist. Die Arbeit der Vernetzungsstellen Schulverpflegung in den Bundesländern wird vom Nationalen Qualitätszentrum für Ernährung in Kita und Schule (NQZ) begleitet. Erfahren Sie hier mehr über die Angebote der einzelnen Bundesländer!

Auch die Vernetzungsstelle Schulverpflegung Niedersachsen bietet Ihnen jedes Jahr ein abwechslungsreiches Angebot zum Tag der Schulverpflegung an. Seien Sie jedes Jahr aufs Neue gespannt.

Logo zum Tag der Schulverpflegung 2021 in Niedersachsen

Das war der Tag der Schulverpflegung 2021 in Niedersachsen

Die Aktionen zum Tag der Schulverpflegung fanden während der Aktionswoche „Deutschland rettet Lebensmittel“ vom 29. September bis 06. Oktober 2021 statt. Neben einer Mitmach-Aktion zum Thema Lebensmittelverschwendung, gab es zwei  Online-Seminare und unseren Speisenplancheck. Erfahren Sie mehr!