Schuljahr 2022/2023

Qualifizierungsreihe für die Schulverpflegung

Flip-Chart - Schulverpflegung

Termine: 6 Online-Module | 1 Praxis-Modul

Uhrzeit: Online-Module 15:00 – 16:30 Uhr | Praxis-Modul individuell

Ort: Online via Zoom | Verschiedene Regionen in Niedersachsen

Zielgruppe: Verpflegungsanbieter, Caterer, Mitarbeitende der Mensen

Kosten: 10,00 Euro pro Online-Modul | 25,00 Euro für die Praxis-Modul

Veranstalter: Vernetzungsstelle Schulverpflegung Niedersachsen

Informieren, vernetzen, entdecken

Schulverpflegung ist mehr als nur „Mittagessen in der Schule“ – sie bietet die Möglichkeit Kinder in ihrem Ernährungsverhalten und -gewohnheiten zu prägen, präventiv in Hinblick auf ernährungsbedingte Krankheiten zu wirken und sie kann einen Beitrag dazu leisten, das schnelle Fortschreiten des Klimawandels zu verlangsamen. Die Herausforderung dabei ist es, ein gesundheitsförderndes und nachhaltiges Angebot zu schaffen, das möglichst vielen Schüler*innen schmeckt und dies in einem begrenzten finanziellen Rahmen.

Um für diese Herausforderung besser gewappnet zu sein, bieten wir allen Verpflegungsanbietern und Mitarbeitenden in Schulmensen Fortbildungsmodule an. In sechs 90-minütigen Online-Modulen geht es um die Grundlagen einer gesundheitsfördernden, nachhaltigen Verpflegung für Schüler*innen, die Speiseplangestaltung, Zwischenverpflegung, Optimierung des Wareneinsatzes, Hygiene und der Bedeutung des Lernens während des Essens. In einem Praxismodul werden leckere und großküchentaugliche vegetarische Gerichte zubereitet. Wir empfehlen die Teilnahme an allen Modulen, da die Inhalte aufeinander aufbauen, bitte melden Sie sich für jedes Modul einzeln an. Laden Sie sich gerne unsere Einladung zur Qualifizierungsreihe runter und haben Sie alle Termine im Überblick.

Eine Online-Anmeldung ist in der Regel zwei bis drei Monate vor Veranstaltungsbeginn möglich. Starten Sie direkt in das Thema und melden sich für die ersten Termine an. Schnell sein lohnt sich!

Modul 1: Grundlagen einer guten Schulverpflegung | Inhalte und Empfehlungen des DGE-Qualitätsstandard für die Verpflegung in Schulen | 13.10.2022

Modul 2: Schmackhafte Vielfalt auf dem Speiseplan | Gestaltung eines Speiseplans auf Grundlage des DGE-Qualitätsstandard für die Verpflegung in Schulen mit regionalen/saisonalen Lebensmitteln | 17.11.2022

Modul 3: Nachhaltig lecker | Praxiseinheit mit schmackhaften vegetarischen Gerichten | Dezember 2022 – Januar 2023

Modul 4: Alles gut geplant – vom Einkauf bis zur Ausgabe | Optimierung des Wareneinsatzes durch Abfallmanagement, elektronische Bestellsysteme und flexible Ausgabesysteme | 09.02.2022

Modul 5: Update Hygiene | Grundlagen der Personal-, sowie Lebensmittelhygiene | 09.03.2022

Modul 6: Kreative Angebote und Snacks für die Zwischenverpflegung | Pausenverpflegung nachhaltig und lecker | 13.04.2022

Modul 7: Lernort Mensa | Gestaltung der Essumgebung – gestalten, kommunizieren und präsentieren | 11.05.2022

 

 

 

Immer gut informiert!

Erhalten Sie unseren Newsletter