23. September 2021

Zwischen Empfehlungen und Alltag –

Einfluss der Corona-Pandemie auf das Ernährungs- und Bewegungsverhalten von Kindern und Jugendlichen

Ernährungsrat_Hannover_Bio-Regio-Challenge

Die Gemeinschaft der Milchwirtschaftlichen Landesvereinigungen e.V. (GML) lädt

zur online-Veranstaltung für PädagogInnen  von 18:00 – 20:00 Uhr ein.

Die Corona-Pandemie bestimmt seit rund 1,5 Jahren unseren Alltag und hat viele von uns an ihre Grenzen gebracht. Besonders Kinder und Jugendliche hat die Pandemie hart getroffen: Home-Schooling, kein reales Treffen mit Freunden, kein Sport im Verein usw.. Welchen Einfluss die Corona-Pandemie auf Kinder und Jugendliche hatte und auch jetzt noch hat, möchten wir gerne im Rahmen von Impulsvorträgen thematisieren.

 Programm:

ab 17:30 Uhr  

 

Anmeldung

18:00 Uhr

Begrüßung
Jan Heusmann, Vorstandsvorsitzender der GML

18:10 Uhr

Die neuen DGE-Qualitäts-Standards für Schule und Kita
Stephanie Klein, Deutsche Gesellschaft für Ernährung e.V.

18:40 Uhr

Veränderungen im Ernährungs-, Bewegungs- und Schlafverhalten von Kindern und Jugendlichen während der Corona-Pandemie
Dr. Ines Perrar, Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn

19:10 – 19:20 Uhr

Pause

19:20 Uhr

Kinder mit Diabetes in Schule und Kita
Dr. med. Torben Biester, AUF DER BULT Kinder- und Jugendkrankenhaus

19:40 Uhr

abschließende Frage- und Diskussionsrunde

Moderation: Tomma Hangen

Anmeldungen zur kostenlosen Veranstaltung sind bis zum 16. September über folgenden Link https://milchwirtschaft.com/veranstaltungen/ möglich.